B.O.T.A.-Mitgliedschaftp

Key18 medium

In Übereinstimmung mit der westlichen Tradition verwendet B.O.T.A. moderne Methoden, wo immer sie den alten überlegen sind. Daher hat B.O.T.A. in der Arbeit seiner äußeren Schule die Methode angenommen, durch Korrespondenz zu lehren. Dies erlaubt den Mitgliedern in ihrer freien Zeit zu studieren. Alle Übungen, die in den Korrespondenzlektionen vorgeschlagen werden, werden im privaten Bereich ausgeführt und dann schweigend im Alltagsleben angewandt. Diese Form der Unterrichtung ist sehr geeignet. Nur 15 Minuten täglich werden lohnenswerte Ergebnisse bringen.

 

Privilegien und Bedingungen der Mitgliedschaft


Sich zur Mitgliedschaft bei B.O.T.A. anmelden kann jeder, der älter als 21 Jahre ist und ernsthaftes Interesse an seinen Lehren hat.

  1. Ist eine Anmeldung angenommen und sind Sie eingeschrieben als Assoziiertes Mitglied, erhalten Sie Lektionen über verschiedene Themen des Curriculums.
  2. Mitglieder können für sich oder ihre Familien die Arbeit des meditativen Heildienstes erbitten, der regelmäßig im Tempel durchgeführt wird. Diese subtile Heilarbeit will die Methoden und die Arbeit der Heilberufe ergänzen, aber keineswegs ersetzen.
  3. Ihre Privatsphäre wird strikt bewahrt und Ihr Name ohne Erlaubnis nicht preisgegeben.
  4. Obwohl der wichtigste Teil des B.O.T.A.-Curriculums im individuellen privaten Studium der Lektionen besteht, können ernsthafte Mitglieder auf Wunsch an der B.O.T.A.-Gruppenarbeit teilnehmen, die es in größeren Städten oder bei regionalen Treffen gibt.
  5. Diese Privilegien reichen von der öffentlichen Darstellung der Lehren zu den tiefen inneren Übungen und Unterweisungen. Diese Privilegien sind nicht käuflich zu erwerben. Die Mitgliedschaft ist ein Privileg. Sie ermöglicht die Verbindung zu einer Gemeinschaft von engagierten Menschen, die sich mit der Linderung menschlichen Leidens und ihrer Verantwortung befassen, die eigene spirituellen Errungenschaften zu entwickeln.
  6. Die Mitgliedschaft umfasst natürlicherweise die Verantwortung dafür, die Arbeit zu unterstützen. B.O.T.A. ist eine strikt gemeinnützige Organisation. Seine ehrenamtlichen Hüter dienen um des Privilegs willen, diese bemerkenswerten und wichtigen Lehren einer Welt weiterzugeben, die ihrer dringend bedarf. Daher werden Mitgliedsbeiträge erhoben, die für die Aufwendungen erforderlich sind, die Lektionen den Mitgliedern zukommen zu lassen.

Key14 medium

Wie man die Mitgliedschaft beantragt

Vor der Entscheidung, die Mitgliedschaft zu beantragen, sollten Sie ernsthaft die eben gemachten Aussagen erwägen. B.O.T.A. drängt niemals jemanden, ein Mitglied zu werden. Es ist ein Schritt, den jeder ohne Drängen oder Überredung tun muss. Machen Sie ihn, werden Sie ein herzliches Willkommen und Zusammenarbeit aus neuen Quellen erhalten. Wie andere anerkannte Institutionen des höheren Lernens verwenden die Erbauer des Adytums keine nachdrücklichen Anreize bei der Darbietung ihrer Lehren. Unsere Verpflichtungen verbieten das. Wir geben lediglich bekannt, dass für den ernsthaft Suchenden eine Methode spiritueller Entfaltung verfügbar ist, die seit unzähligen Jahrhunderten geprüft und erprobt ist und dass dieser Orden ein unmittelbarer Erbe der langen Linie von Mysterienschulen ist.

Manchmal sind potenzielle Mitglieder unentschieden, sich einer Organisation wie B.O.T.A. anzuschließen im Gefühl, nicht dafür bereit und nicht fähig zu sein, einen solchen bedeutsamen Schritt zu tun. Sollten Sie solche Gedanken haben, so mögen Sie wissen, dass ein wichtiges Prinzip des Okkultismus uns lehrt: ”Wenn der Schüler bereit ist, erscheint der Lehrer.” Dieses Prinzip kann auch noch auf zwei andere Arten ausgedrückt werden: ”Wenn der Lehrer erscheint, ist der Studierende bereit.” und ”Bis der Schüler bereit ist, wird sich keine Gelegenheit ergeben, Unterweisung in der zeitlosen Weisheit zu erhalten.” Hiervon kann man ableiten, dass das Auftauchen der Gelegenheit in der Regel ein hinreichender Beweis für die Bereitschaft ist, mit der Arbeit voranzuschreiten.

Andere Mitglieder haben entdeckt, dass wenn Sie einmal einen flüchtigen Blick auf die großartigen Möglichkeiten dieses geistigen Abenteuers erhascht haben, es nicht mehr möglich ist zurückzugehen. Welt und Leben nehmen neue Bedeutungen an, die nach und nach die alten vollständig und auf Dauer ersetzen. Alte Ängste, Misserfolge und Enttäuschungen verschwinden und werden ersetzt durch neuen Mut, gespannte Erwartung, Erfolg und ein frisches und enthusiastisches Herantreten an das Leben und seine Probleme sowie durch einen tiefsitzendes Wohlgefühl, das auf dem Wissen von der stets dynamischen und wohlwollenden Quelle des Lebens beruht.

 

Alle Fragen, die Sie über B.O.T.A. und seine Arbeit stelle möchten, werden gerne beantwortet. Schreiben Sie an
B.O.T.A.'s Temple Inquiry department
5101 N. Figueroa Street,
Los Angeles, CA 90042
oder senden Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Möchten Sie die Mitgliedschaft beantragen, können Sie:



Mögen Sie auf dem Pfad des Großen Abenteuers
gehen in dem sicheren Wissen, dass der heilige
Schutzengel den Weg vor Ihnen erleuchtet.
Und mögen Sie unter dem Schatten Seiner Flügel wohnen
Dessen Name Friede ist.

L.V.X.